HRT (Untersuchung des Augenhintergrundes einschließlich Papillenanalyse)

Zur Verbesserung in der Glaukomdiagnostik und –verlaufskontrolle dient die Untersuchung des Sehnerven mit einer dreidimensionalen Vermessung des Sehnervenkopfes und der Nervenfaserdicke an dessen Rand mit einem Laserscanner.

(HRT steht für „Heidelberg Retina Tomograph)

 

<< zurück

Dr. med. Söllner
Dr. med. Thilo Söllner
Hugenottenallee 90
63263 Neu-Isenburg

Tel. 06102 / 27056
praxis@dr-soellner.de